Samstag, 31. Dezember 2016

Einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2017

Noch ein Tuch für....

...2016 ist fertig geworden. Leider habe ich hier nicht die 12 für 2016 geschafft. Ein angefangenes Tuch, was aber auch schon ziemlich am Ende ist, ist noch auf der Nadel, aber irgendwie kann ich mich nicht aufraffen, es fertig zu machen. Leider. Hier ist nun das nächste Tuch:


Anleitung Dream Catcher Tuch von Tanja Schuster

Das Garn geht von schwarz über diverse Lilatöne wieder in Schwarz über. Es war interessant gewesen, das Zackenmuster zu häkeln und ich hatte ein bissl Bammel davor gehabt, aber man wächst ja mit seinen Aufgaben. 
Nächstes Jahr werde ich keine Tücher und Schals erstmal häkeln, ich habe jetzt soviele, das mein Mann mich schon fragte, was ich mit den allen machen will. Also man darf gespannt sein was nächstes Jahr alles auf der Häkelnadel entstehen wird. 

LG
Sonja

Freitag, 30. Dezember 2016

Endlich ist der Adler....

...gelandet, nein fertig gestickt. Der BS hat mich sehr viel Nerven gekostet, v.a. weil der auf der Vorlage nicht gut zu sehen war.

Stickpackung von Dimension

Es ist ein tolles Bild und ich mag es sehr, v.a. die Farben  sind ein Traum.

Dann habe ich auch das 12. Stickteil für 2016 fertig gestickt, noch nicht verarbeitet, aber damit man sieht, es ist soweit fertig:


Design von Barbara Ana

Es wird zu einem Biscornu verarbeitet, weiß aber noch nicht welche Farbe ich zum Vernähen nehmen soll. Daran hapert es im Moment.

LG
Sonja

Samstag, 24. Dezember 2016

Frohe Weihnachten

Ich wünsche Euch allen ein schönes Weihnachtsfest mit Euren Lieben.
Geniesst die Stunden, findet aber auch Zeit für Euch selber in diesen
hektischen Zeiten. 


Liebe Grüße
Sonja

Mittwoch, 21. Dezember 2016

Auf der Zielgeraden....

...kommt gerade noch schnell das 11. Stickteil für 12 für 2016. Es ist diesmal eine Matraze.


Motiv ist von Kissy

Ich habe anstelle von French Knots schwarze Perlen benutzt. Es ist vielleicht etwas zu üppig gefüllt, aber es stört mich nicht.

Wünsche noch ein paar ruhige Tage vor Weihnachten mit nicht allzuviel Stress. Heute habe ich auch endlich meinen letzten Arbeitstag und dann ist erstmal Ruhe angesagt und event. wird noch das ein oder andere nun über die Feiertage fertig.

Liebe Grüße
Sonja

Sonntag, 18. Dezember 2016

Adventszeit...

....ist eine schöne Zeit. Kerzen brennen, Plätzchenduft liegt in der Luft. Und zu Weihnachten gehören auch ein paar Weihnachtskarten.

Stickpackung von Vervaco

Dieses Jahr wurden die Karten mal rot-weiß. Eine Änderung habe ich vorgenommen. Ich habe Perlen draufgestickt, kommt leider auf dem Bild nicht so rüber.

Ich wünsche Euch einen schönen 4. Advent und eine ruhige Woche vor Weihnachten.

Liebe Grüße
Sonja

Freitag, 9. Dezember 2016

Ein Drachenschal...

...ist mir nun auch schnell von der Nadel gehüpft, nachdem ich das Muster von Frau Tschi-Tschi verinnerlicht hatte, ging es wie im Schlaf.

Das Bild ist leider nicht so gut geworden, aber fotografieren mit zwei aufgeweckten Katern ist schon schwierig und ich bin froh, das mir das schnell geglückt ist. Der Schal hat ein Rippenmuster, sieht man auf dem Bild leider nicht. Verhäkelt habe ich 2 Knäuel Online Cento Linie 340. Ist ein sehr schönes Garn und ich habe damit schon einen Loop gehäkelt gehabt.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und einen schönen dritten Advent.

Liebe Grüße
Sonja

Mittwoch, 7. Dezember 2016

Das Jahr 2017....

...kommt in großen Schritten auf uns zu. In ca. 2,5 Wochen ist schon wieder Weihnachten und in 3,5 Wochen steht der Jahreswechsel an. Mensch Leute, wo bleibt die Zeit nur?!? Ich habe noch einige Stickprojekte vor mir die fertig werden wollen. Eines habe ich jetzt fertig gemacht, gehört aber nicht zu meinen 12 für 2016 Projekten.

Die Karte war ein Kit von Design Works. War schnell gestickt gewesen und mal wieder ein bissl was anderes.

Und da das Jahr ja sich dem Ende zuneigt. geht die Planerei für 2017 los. 
Neben der UFO-Liste, die irgendwie nicht wirklich weniger wird, will ich Euch heute die neuen Projekte für 2017 vorstellen. Ist so eine Mini-Cross-Stitch Challenge ;), aber ohne zeitlichen Druck.

Projekte 2017

  • 2-3 UFOs sollen verschwinden, an welchen ich arbeiten werde, entscheide ich nach Lust und Laune
  • Dieses Jahr habe ich mir die Stickpackung "Japan" von Thea Gouverneur gekauft gehabt. Ist ein großes Projekt mit u.a. 156 Farben.
  • Roses Biscornu und Rose Cube von Wal D'Champs. Die Muster liegen schon lange auf meinem Rechner. 
  • Im kommenden Jahr werde ich auch wieder am Geburtstagswichtel im Kreuzstichclub teilnehmen und da weiß ich schon was ich sticken werde und wie ich es endverarbeite werde.  
  • Event. fange ich noch mit einem HAED an, was ich hier habe, aber da bin ich mir noch nicht sooo schlüssig drüber.
Ich freue mich drauf, was ich hiervon schaffen werde. Gerade bei dem Bild Japan bin ich gespannt, wie gut es von der Hand gehen wird.

Liebe Grüße
Sonja

Samstag, 19. November 2016

Eine Flut an Grannys...

...haben sich heute auf den Weg zu Strick-Blume gemacht. Insgesamt sind es 62 Granns und ein paar Dreiecke, die ich nicht mehr benötige, da ich das Projekt auf Eis gelegt hatte.




Sie macht aus den Grannys Kniedecken für Rollstuhlkinder. Finde ich gut und dachte damals, da machst Du auch welche und dein Wollvorrat wird auch weniger. Es sind mehr geworden als gedacht.

Wünsche ein schönes Wochenende.

LG
Sonja

Sonntag, 13. November 2016

Ein Riesenbiscornu...

...ist mein 10. Projekt für 12 für 2016. Das der Biscornu sooo groß wird, war nicht abzusehen.


Das Design ist von Barbara Ana. Man kann vielleicht erahnen wir groß der Biscornu ist im Endeffekt. Gestickt hatte ich auf 28ct.
Ich habe noch so einen großen Biscornu vor zu sticken, aber mit einem anderen Design und wird minimal etwas kleiner, da er 6 Kreuze weniger hat als der Owlbiscornu.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche.

LG
Sonja

Freitag, 4. November 2016

Letztes Wochenende war ich...

....in Osnabrück gewesen und habe mich mit ein paar Mädels aus dem Kreuzstichclub getroffen um gemeinsam die Messe "Nadel und Faden" zu besuchen. Während die Hinfahrt sich irgendwie ewig gezogen hatte, gingen die 2 Tage wie im Fluge um. Wir haben viel gelacht, geschnackt und getratscht. Waren zusammen abends essen gewesen und haben ein paar schöne Stunden im Domstübchen des Hotels verbracht beim Sticken und Austauschen.
Osnabrück ist eine schöne Stadt, sie hat v.a. eins, eine Menge Kirchen und eine schöne Altstadt.

Das Stadtmodell von Osnabrück, findet man vor dem St.Peters Dom


Der Eingang zur "Nadel und Faden", fotografieren drinnen war verboten gewesen


Ein paar Impressionen aus der Altstadt




Am Samstag war ich morgens schon früh wach und da das Hotel direkt am Dom lag, habe ich mir morgens den Kreuzgang mal angeschaut. Es war wunderschön und am Tage nochmal um den Unterschied zu sehen.




Und meine Ausbeute aus Osnabrück fiel nicht soooo groß aus, das Buch "The Knitter" hatte ich am Bahnhof entdeckt bei der Abfahrt in Osnabrück und heisst "Zöpfe häkeln". Ich bin begeistert davon und muss mal schauen, wann ich die erste Maschenprobe mache:

Und da bei solchen Treffen auch gewichtelt wird, wurde gewichtelt. Das Thema war vorgegeben und zwar ein Nadelmäppchen sollte gemacht werden, sowas habe ich nun bis dato noch nicht gemacht, aber es ist eins entstanden, nachdem ich mehrere Muster in näherer Betrachtung hatte:





Das Design ist von Faby Reilly und das Zusammennähen mit den Perlen hat mir den letzten Nerv geraubt. Aber für die Zukunft weiß ich nun, wie es geht.

So das wars. Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende.

LG
Sonja

Freitag, 28. Oktober 2016

Häkelprojekt Nummer 8.....

.....mit dem Namen Josy ist nun auch fertig. Ein wunderschöner Farbverlauf war dies.

Anleitung von Ravelry

Ich denke, ich werde das Muster auch nochmals häkeln und denke, einen passenden Bobbel dafür habe ich schon.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße
Sonja

Dienstag, 4. Oktober 2016

Und endlich....

...habe ich es nun endlich eingeholt. Mein 9. Projekt für 2016 habe ich gestern fertig gemacht.

Muster von Au pays de biscornu

Jetzt bin ich hier wieder im normalen Rhythmus. Muss jetzt nur noch beim Häkeln aufholen ;).

Wünsche eine schöne kurze Woche.

Lieben Gruß
Sonja

Sonntag, 2. Oktober 2016

Bald, bald bin....

...ich wieder im richtigen Rhythmus. Heute zeige ich Euch mein 8. Stickprojekt von 12 für 2016:

 Anleitung von Au pays de biscornu

Und natürlich habe ich Dussel mal wieder vergessen es vor dem Zusammennähen ein Bild zu machen. Es liess sich gut sticken und auch erstaunlicher Weise gut zusammennähen.

Ich wünsche Euch einen schönen freien Montag.

Lieben Gruß
Sonja

Montag, 26. September 2016

Im Laufe der letzten Woche.....

.....waren mein Mann und ich schön in der Natur unterwegs gewesen. Wir haben hierbei einige Nüsse gesammelt, knapp 4 kg sind da zusammengekommen und das waren bis jetzt nur die Haselnüsse gewesen, die Walnüsse kommen erst noch.


Jetzt müssen sie ca. 1-2 Wochen ruhen, aber ab und zu wird schon die ein oder andere Nuss geknackt. Unsere Jungs finden die auch ganz toll! Mit denen kann man so schön laut spielen auf den Steinfliesen sowie auf dem Parkett....

Wünsche einen guten Start in die Woche.

Liebe Grüße
Sonja

Sonntag, 25. September 2016

Zick Zerack....

...so heisst das 7. Häkelprojekt für 2016. Die Anleitung ist von Tanja Schuster und machte viel Spass zu häkeln, auch wenn ich mich ein paar Mal verhäkelt habe ;). Verarbeitet habe ich einen Bobbel mit dem Farbverlauf schwarz-blau-schwarz wobei die ganze Zeit ein Glitzerfaden in blau mitlief. Leider sieht man den auf dem Bild nicht, man kann ihn aber erahnen.

Wünsche Euch noch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße
Sonja

Samstag, 17. September 2016

Letzte Nacht....

....waren mein Mann und ich mal wieder unterwegs gewesen und haben einen Nachtspaziergang gemacht. Wir haben 2 Füchse, eine Ricke mit ihrem Kitz und einen Igel gesehen. Vom Igel konnte ich ein Bild machen, wie er im Gras saß.

Auch haben wir im Licht unserer Taschenlampen Haselnüsse gesammelt und die Ernte war recht ergiebig gewesen. Jetzt müssen diese aber erstmal mindestens eine Woche ruhen.

Ich wünsche ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße
Sonja

Samstag, 10. September 2016

Endlich, endlich.....

...habe ich das 7. Stickteil von 12 für 2016 komplett fertig. Es ist ein Dingsbums geworden, so wird es wohl genannt.

Hier vor dem Zusammennähen:

 Und hier nach dem Zusammennähen (drauf klicken, dann sieht man es besser):


Ich habe mich hier aber nicht ganz an die Vorlage was die Anordnung der Farben anbelangt. Ich habe den einen Rand mit rot-weiß gestickt und dann die Farben innen umgekehrt. Es ist schwierig zu erklären, wenn man nicht das Muster vor sich hat um es zu verstehen.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

LG
Sonja

Freitag, 2. September 2016

Ein Ausflug in die.....

.....die Keltenwelt am Glauberg haben wir heute gemacht. Es ist von uns nur ca. 1 Stunde entfernt und es war hochinteressant gewesen. Wir haben schöne Artefakte gesehen, vieles interessantes gelesen und gehört. Das Museum ist richtig gut gemacht. Und es hat eine tolle Dachterasse, von der man einen wunderschönen Blick auf die Gegend und v.a. auf das Hügelgrab hat.
Hier nun ein paar Eindrücke von dort:








Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße
Sonja

Mittwoch, 31. August 2016

Und da war.....

....noch ein Duftsäckchen in den vergessenen Katakomben, dieses musste ich noch zusammennähen und den Verschluss machen.


Auch eine Stickpackung von Vervaco.

Jetzt muss ich mich aber auch ein bisschen sputen, denn mit meinen 12 für 2016 Stick- und Häkelprojekten liege ich ja auch etwas zurück. 2 Sachen habe ich auf der Häkelnadel und das eine Stickprojekt muss ich nur noch endverarbeiten, fertig gestickt ist es schon. Wird jetzt aber auch fertig gemacht.

Liebe Grüße
Sonja

Dienstag, 30. August 2016

Jetzt am Wochenende....

...musste ich feststellen, das ich schon Arbeiten fast fertig habe, aber diese noch nicht gezeigt habe bzw. nur noch fertigstellen muss. Es handelte sich jetzt hier um 2 wirkliche Kleinigkeiten, aber meistens, sind genau diese, die irgendwie in Vergessenheit geraten.


Ein Duftsäckchen mit einem Toscana-Motiv hatte ich da gestickt gehabt. Es war einen Stickpackung von Vervaco gewesen. Mittlerweile mag ich es, die Dinger zu sticken.

Liebe Grüße
Sonja

Sonntag, 21. August 2016

Gestern abend.....

....gegen 20.00h sind mein Mann und ich nochmal auf den Feldberg hochgefahren und haben dabei diese Aufnahmen gemacht. Es war toll gewesen, über den Wolken zu sein.






Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag.

LG
Sonja