Donnerstag, 19. Juni 2014

USA-Trip Teil 2

Da wir ja einen Geschäftstermin in Orlando hatten, sind wir Montags dann dorthin gefahren. War recht einfach zu finden gewesen. Das Anwesen war riesig gewesen, hier mal ein Blick, da kam so richtig Südstaatenflair auf bei uns:


Als dieser Termin zu Ende war, haben wir uns noch ein bisschen umgeschaut und ein auf den Kopf gebautes Haus gefunden:

Und auch einen sehr schönen Platz mit einem See, dort gab es auch eine POststation mit einem Superservice!



Am nächsten Tag sind wir dann wieder zurück nach Atlanta gefahren, aber diesmal an der Küste entlang und einen kleinen Strandspaziergang haben wir dann auch gemacht:





 An einem Fort kamen wir auch vorbei:


Spät abends kamen wir dann im Hotel in Atlanta an und haben dann erstmal ausgeschlafen ;).

Fortsetzung folgt.....

Lieben Gruß
Sonja

Kommentare:

  1. Hallo Sonja, die Strandbilder und das Bild mit den Stra0enschildern sind die von Flagler Beach? Ich verbringe hier in Palm Coast, das ist zwischen Daytona und St. Augustine einen Teil des Jahres und die Bilder kommen mir bekannt vor.
    Viele Grüße aus Palm Coast
    renate.oberle@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Renate,

      ja, das ist der Strand von Flagler Beach. Wahnsinn das Du das nur an Hand der Bilder erkennst.

      Lieben gruß
      Sonja

      Löschen

Das ist total nett von Dir, dass Du einen Kommentar hinterlassen möchtest. Ich freue mich schon ihn zu lesen.

Liebe Grüße
Sonja