Dienstag, 19. März 2013

Fortschritte von.....

....meinen Arbeiten zeige ich Euch heute mal.

Aberzuerst mal, ein dickes Danke an all die Kommentare in der letzten Zeit. Ich würde auch viel lieber mehr kommentieren Eure toillen Sachen auf Euren Blogs, aber mein Tag hat leider viel zu wenige Stundenum sich dem geliebten Hobbies zu widmen.

Wir fangen mit der Challenge an, da habe ich jetzt eine Weile an der Schneeeule weiter gearbeitet.

Northwind Owl

Sieht ja nicht schlecht aus, oder? Aber dieser Stoff bringt mich noch zum Verzweifeln. Wäre ich nur beim Originalstoff geblieben, dann wäre das Motiv schon fertig. Der Stoff ist so ungleichmässig gewebt, da stickt man die ganze Zeit über 2 Gewebefäden und dann ist es nur noch einer ???? Soviele "Fehlstiche" wie in diesem Bild habe ich schon laaaaange nicht mehr gehabt, aber es wird fertig werden dieses Jahr. Der BS wird dann zügig von der Nadel gehen.

Nackenrolle

Ich versprach meinem Mann eine Nackenrolle, soweit bin ich nun schon:

Mir fehlen noch die Seitenteile und dann geht es ans umspannen von der Rolle. Muss nur schauen wie ich die Seitenteile machen werde, bin mir auf Grund von 2 Miezen die gerne mit Fäden und alles wolligem zu tun haben nicht so ganz sicher wie ich das machen soll.

Achja, letztens hatte ich den Alptraum schlechthin. Habe geträumt das eine Mottenarmada sich über meine Woll- und Stoffbestände hermacht. Schauder, so einen Traum will ich so schnell nicht wieder haben.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag. Der Winter scheint jetzt ja langsam von dannen zu ziehen. Die Vöglein zwitschern schon ganz gut ihr Lied in den frühen Morgenstunden. Wird aber auch langsam Zeit, mein Mann und ich wollen wieder Bogenschiessen gehen und haben uns schon für 2 Turniere angemeldet. Zum einen Neubrunn am 04.05.13 und zum anderen Helmstadt am 13.07.13 und da wir schon knapp 2 Jahre nicht mehr geschossen haben, müssen wir vorher ja mal trainieren gehen, damit wir nicht allzu sehr untergehen werden ;).

Liebe Grüße
Sonja

1 Kommentar:

  1. Hallo Sonja,

    also deine Schneeeule wird ein wahrhaft edles Teil! Die Farben sind soooooo soft und schön!
    Aber auch deine Häkelei gefällt mir!

    Dass mit dem Kommentieren kenne ich nur zu gut. Mal hab ich mehr Zeit, dann kann ich nach Lust und Laune kommentieren und dann gibt es oft wochenlang gar keine Zeile von mir! Aber ich denke immer, bloggen ist freiwillig und soll ja in keiner Weise ein MUSS sein!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen

Das ist total nett von Dir, dass Du einen Kommentar hinterlassen möchtest. Ich freue mich schon ihn zu lesen.

Liebe Grüße
Sonja