Translate

Montag, 19. November 2012

Die Eule.....

....aus der Challenge kostet mich den letzten Nerv. Graue Haare sehe ich auch schon im Ansatz, ne so schlimm ist es dann doch nicht ;).
Dadurch das der Stoff ungleichmäßig gewebt ist, kann man schlecht die Gewebefäden erkennen, so habe ich hier mal einen Gewebefaden genommen und da mal drei. Naja, den Fehler habe ich über die komplette rechte Seite irgendwie ausgemerzt und so sieht sie im Moment aus:

Northwind Owl



Fertig bekommen würde ich sie dieses Jahr nur, wenn ich jetzt wirlich dauerhaft dran sitzen würde, aber das Blau ist irgendwann nur noch eins, nervig. Deswegen heisst es ab heute HEAD sticken.

Da ich letztens gefragt wurde nach der Challenge, es ist mehr oder weniger ein Blogprojekt. Aber hier nochmal die Erklärung: Ich werde jetzt schon für mich persönlich die List der 15 Challengeprojekte für 2013 vorbereiten (Stoff, Garn, Anleitung etc.). Vom 01. bis zum 15. Januar 2013 werde ich an jedem Tag ein Projekt vorstellen. Über das Jahr verteilt, zeige ich dann immer wieder die Fortschrittfotos, so wie dieses Jahr auch. Ziel wird es sein, so viele Projekte wie möglich bis zum Ende des Jahres fertig zu haben.

Wird zu 100% genauso scheitern wie diese Jahr ;), aber es macht Spass und die Geldbörse schont es auch etwas.

Liebe Grüße
Sonja

Kommentare:

  1. Ich finde sie ganz wunderschön die Eule, wenn sie auch Nerven kostet. Diese Projekte liebe ich, wenn sie fertig sind, am meisten.
    Und wie kommst Du zu den Challengeprojekten? Suchst Du Dir die selber zusammen?
    LG Sylli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sylli,

      ich suche mir die Projekte selber aus. Da gibt es keine Vorgaben ob gross oder klein.

      LG
      Sonja

      Löschen
  2. Liebe Sonja,
    das mit den "fast" grauen Haaren verstehe ich nur zu gut.
    Bei den feinen Farbabstimmungen wirklich ein schwieriges Unterfangen.
    Wenn dann noch der Stoff so seine Tücken hat, ist das Sticken wahrlich keine Freude.
    Dafür ist der Anblick dieser wunderschönen Eule ein wahrer Augenschmaus.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Deine Eule sieht wunderschön aus ,
    Ja das mit dem Geldbeutel Stimmt :-) ich schaffe mein Baum auch diese Jahr nicht mehr :-( da kann man sich noch so oft ransetzen aber man kommt irgend wie nicht weiter .
    Liebe grüße Christiane

    AntwortenLöschen

Das ist total nett von Dir, dass Du einen Kommentar hinterlassen möchtest. Ich freue mich schon ihn zu lesen.

Liebe Grüße
Sonja