Translate

Sonntag, 27. November 2011

Ein Miezentrio......

....ist am Entstehen. Ich mochte dieses Motiv gleich, als ich es das erste Mal in der Zeitschrift Cross Stitch Gold sah. Es ist von der Designerin Lesly Ann Ivory.


Ich finde, man kann die Miezen auch gut erkennen auf dem Bild. Es ist einfach zu sticken und eine Abwechslung zum Flaken von den Farben her. Soll auch noch dieses Jahr fertig werden, da ich im nächsten Jahr an einer "Cross Stitch Crazy Challange" teilnehmen werde. Ich werde demnächst mehr dazu berichten und die Projekte vorstellen.

Ich wünsche Euch allen einen schönen ersten Advent und einen ruhigen Start in die stressige Vorweihnachtszeit.

Liebe Grüße

Der Falke......

....wuchs in der letzten Zeit doch recht gut die Umgebung, wobei ich sagen muss, es ist teilweise nur reine Flächenstickerei und somit recht schnell zu sticken. Mittlerweile sticke ich auch immer nur eine Farbe nach der anderen rechts unten, weil sonst klappt das ganze nicht. Verstickt habe ich mich auch schon mehr als einmal. Es ist schwierig die gleiche Farbe Garn und Stoff zu sticken, aber unausgestickt kann man es auch nicht lassen. Ich bin optimistisch das ich den Falken bis Ende des Jahres fertig haben werde.
Hier nun ein aktuelles Bild von ihm:

© by Anchor

Das istein wahrer Prachtkerl. Ich mag das Bild sehr, nur die Farben sind im Moment etwas eintönig. Hätte auch nicht gedacht, das ich trotz Zeitmangels einiges geschafft habe.

Liebe Grüße

2. Weihnachtsgeschenk - Graziella-Tuch

Das 2. gehäkelte Weihnachtsgeschenk ist fertig, das Graziella-Tuch von Hilde. Danke an Hilde für die Bereitstellung der Anleitung. Liess sich vom Muster her gut verarbeiten. Bis ich aber für das Regia Lace Garn die optimale Häkelnadel gefunden habe, hat es etwas gedauert. Am Ende habe ich es mit einer 2,5 Nadel gehäkelt, mit der Nadel ging es am besten zu verarbeiten.


Das Garn hat einen so tollen Farbverlauf, das ich mal eine Nahaufnahme davon gemacht habe. Das kommt in Natura viel schöner rüber und erweiterte den Spass am Häkeln um einiges.


Es ist noch etwas von dem zweiten Knäuel übrig geblieben und ich schau mal, was ich damit machen werde. Das Muster werde ich auch nochmal häkeln, es hat mir sehr gut gefallen.

Liebe Grüße

Mittwoch, 9. November 2011

Weihnachten nähert sich....

....und ich habe mich dazu überreden lassen, Sachen für Bekannte zu häkeln. Kann ja nicht immer was gesticktes geben. Das bedeutet, ich habe im Moment ein Schultertuch, zwei Häkelbeutel und einen Schal auf der Häkelnadel. Ein Beutel ist nun fertig geworden für dieses Päckchen.


Sieht nicht schlecht aus, Beutel Nr. 2 werde ich aber anderesder anordnen. Auch die Farben sind andere. Rein theoretisch muss ich mit den 4 Sachen Ende November fertig sein, denn es hat dann noch eine lange Reise vor sich.

Liebe Grüße