Translate

Sonntag, 27. Februar 2011

Neuster HAED-Stand.....

.....vom 26.02.11. Mir gehen im Moment diese Grüntöne etwas auf den Nerv, das ich gestern abend nach dem Sticken ihn schon weggeräumt habe. Benötige was buntes, was frisches, das hier nervte irgendwie die ganze Woche. Hatte auch keinen richtigen Einstieg gefunden. Ein bissl was habe ich geschafft, aber entspricht nicht meiner sonstigen Leistung.


Muss heute mal schauen, was ich in der nächsten Woche sticken werde. Auf den Falken und den Triptych habe ich auf Grund der Farben auch keine Lust. Werde was finden, habe ja genügend Sachen hier ;).

Liebe Grüße

Sonntag, 20. Februar 2011

Ich bin nicht nur.....

......am Häkeln, auch wenn man es von den letzten Posts her denken könnte. Nein, ich sticke auch weiterhin, nur im Moment nicht so viel. Aber jetzt habe ich mich mal wieder intensiv meinem Falken gewidmet in den letzten zwei Wochen, soweit wie es ging. Schön ist es und ein bisschen Hintergrund macht viel aus, wie ich finde. Aber schaut selbst, wie weit er gediegen ist:


Wie sagte mein Mann, sieht schon richtig majestätisch aus. Nächste Woche ist wieder HAED angesagt, nur die Frage ob ich überhaupt so viel sticken kann steht im Vordergrund, trage im Moment so eine blöde Manschette wegen einer Handgelenksreizung im rechten Handgelenk, wäre es die linke wäre es nicht soooo schlimm. Das tut schon weh und das Sticken ist recht anstrengend und mit vielen Pausen versehen, aber was soll ich machen? Ich kriege die Krise wenn ich abends nichts in den Händen halte.

Liebe Grüße

Samstag, 19. Februar 2011

Häkelpatchworkdecke, neuer Lieblingsplatz der Katzis...

.....jaja, da macht man was für sich und am Ende besitzen es die Katzis. Hier mal ein Schnappschuss wie unsere beiden Damen zusammenliegen, sonst tun die immer so "Wir können uns nicht leiden" und fauchen sich mindestens einmal am Tag an:


Ist das nicht süß wie die beiden daliegen? Ich schmelze immer dahin wenn ich solche Bileder sehe.
Da ich jetzt auch noch eine zweite Häkelpatchdecke mache für meinen Mann, haben wir gestern abend die Wollfarben ausgewählt und bestellt. Die wird nicht so bunt wie diese hier, aber sicher auch sehr schön. halt eher was für den Mann. Bestellung müßte nächste Woche kommen und dann geht es mit der nächsten Decke los.

Liebe Grüße

Samstag, 12. Februar 2011

Ein gehäkeltes Nadelkissen.....

...ist heute von der Häkelnadel gehüpft. Man sollte mir event. die Häkelnadel und die Wolle abnehmen *lach*, macht aber so einen grossen Spass zu häkeln, das glaubt man gar nicht ;).


Gehäkelt ist das Kissen nach dieser Anleitung. Leider kam ich nur bis Runde 3 klar und danach habe ich nach Gefühl weitergearbeitet. Aber es ist gut geglückt und da ich abends meine Sticknadel beim Fadenwechsel oder kurze Pause immer so auf den Tisch lege und sie teilweise schon gesucht habe wie verrückt, so war das Nadelkissen nun meine Erleuchtung.
Ich werde sicher noch das ein oder andere davon machen, als kleines Geschenk sicher immer gerne gesehen.

Liebe Grüße

Freitag, 11. Februar 2011

Patchworkdecke endlich fertig....

.....seit ein paar Minuten. Habe bis gerade eben die letzten Fäden vernäht. Das war ein ganz schönes Stück Arbeit, aber nun ziert die Decke unsere Couch und gross ist sie auch geworden. Zum Zudecken reicht es allemal. Bunt ist sie und an den Anblick muss man sich erstmal gewöhnen.


Leider sind auf dem Bild nicht alle Patches zu sehen. Da fehlt eine Reihe, die zu fotografieren ist aber nun auch schwierig gewesen. Die Größe der Decke ist ca. 1,20m mal 1,70m.

Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch.

Liebe Grüße

Don't ask me...

..."I just work here". So heisst das neue Bild was jetzt über meinem Schreibtisch hängt und passt super. Das ist auch das Motiv aus dem Guckloch-Beitrag, den ich vor einiger Zeit erstellt hatte. Heute kam ich leider erst zum Rahmen und aufhängen.

"Don't ask me" von Joan Elliott

Gefällt mir sehr gut, wo es jetzt hängt.

Liebe Grüße

Donnerstag, 10. Februar 2011

Kleine Häkeldecke für den Neffen....

.....der vor knapp einer Woche auf die Welt kam, habe ich mich kurzfristig dazu entschlossen ihm diese Decke zu häkeln.


Einfach in Doppelstäbchen nach oben gehäkelt, hält auch warm wie ich während des Häkelns festgestellt habe. Oben habe ich dann noch mit ganz weicher Wolle den Abschluss gemacht, damit er seine kleine Hände gut dran greifen kann. Im Endeffekt bin ich zufrieden, hätte die Decke aber sicher andersder machen können. Die Farbfelder haben mich echt Nerven gekostet.

Heute mache ich meine Patchworkdecke fertig. Nur noch zwei Reihen sind anzuhäkeln. Eine Woche Urlaub ist da schon ganz gut ;).

Liebe Grüße

Mittwoch, 9. Februar 2011

Neues Brotkorbdeckchen.....

.....ist fertig. War schnell gestern abend gestickt gewesen und ich habe mal einen Tag vom Häkeln abgesetzt. Das Muster ist sehr schön und mir gefällt es sehr gut. Irgendwie finde ich es aber auch schade es als Brotkorbdeckchen zu nutzen, alleine schon wegem dem Goldgarn. Aber seht selbst:

Design aus dem Heft "Cover your Buns and then some...."

Heute ist wieder Häkeln angesagt, ich muss noch zwei Decken fertig bekommen.

Liebe Grüße

Dienstag, 8. Februar 2011

Kleines Katzenkissen......

.....im Moment komme ich nicht sehr viel zum Sticken. Hat aber auch den Grund das ich im Moment eher an der Häkelnadel als an der Sticknadel hänge ;). Ein kleines Katzenkissen habe ich aber fertig gemacht.

Freebie von Liselotte

Gestickt auf Leinenband und ich fand die Option das Kissen so zu nähen sehr schön.


Liebe Grüße