Translate

Samstag, 12. Juni 2010

Woodland Goodess ist fertig

Endlich, endlich ist sie fertig. Die Woodland Goodess von Joan Elliott hat mich am Ende doch mehr Nerven gekostet als gedacht. Ich habe nicht alles gestickt, wie es normalerweise sein sollte. Normalerweise sollte da noch ein Blätterrahmen drumherum mit Perlen etc., aber mir gefällt sie so wie sie ist sehr gut. Der Blätterrahmen hätte das ganz zu voll aussehen lassen.


Und hier noch ein paar Detailaufnahmen. Damit man einige Sachen auch gut sehen kann. Ich komme mit der Kamera seit dem Urlaub immer besser klar. Hier auf dem Bild kann man das Kreinik Blending Filament auf  den Flügeln erahnen. Besser ist das nicht hinzubekommen gewesen:


Hier das Vögelchen auf der Hand:


Der grüne Schmetterling mit seinen ganzen Perlen:


Und hier die Pilze. Wenn ihr glaubt das sind French Knots, dann muss ich euch enttäuschen. Es sind keine! Es sind einfach 2 Fäden zusammengeknotet und dann von oben nach unten durchgezogen und auf der Rückseite vernäht. Mir gefällt die Lösung!


Ich hoffe die Bilder haben Euch gefallen. Ich hätte noch tausende machen können, aber dafür reicht der Platz dann doch nicht ;).


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallo Sonja!
    Super schön die Göttin. Ich liebe ja die Kreuzstichmuster von Joan Elliott. Hast du sehr schön gemacht.
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. superschön geworden, deine Detailfotos sind klasse

    Lg und ein schönes Wochenende
    Babs

    AntwortenLöschen
  3. Gratuliere zur Fertigstellung, deine Göttin ist traumhaft schön geworden!

    Liebe Grüße, Marion

    AntwortenLöschen
  4. Die Lady ist wunderschön geworden.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen

Das ist total nett von Dir, dass Du einen Kommentar hinterlassen möchtest. Ich freue mich schon ihn zu lesen.

Liebe Grüße
Sonja