Translate

Samstag, 5. Juni 2010

Kleinigkeiten gestickt

Während unseres Urlaubes habe ich zwei Kleinigkeiten gestickt. Beides Grusskarten, bzw. die eine soll noch eine Grusskarte werden.

Zum einen habe ich da "Nelson und Tibbs", eine kostenlose Stickpackung samt Passepartoutkarten aus der Zeitschrift WOCS (World of Cross Stitching) gestickt. Den Schriftzug habe ich aber geändert. Mir gefiel der Originalschriftzug nicht und änderte den einfach in "Liebe Grüße" um:


Aber auch eine zweite Stickpackung von der WOCS hatte ich mitgenommen und dort gestickt. Den kleinen Lickle Ted, der BS hat mich zwar bald um den Wahnsinn gebracht dank dieser kleinen halben Stiche bei 14ct.-Aida, aber im Endeffekt ist der superniedlich geworden ♥. Leider habe ich keine passende Karte für den kleinen Karl zur Hand, sonst wäre die Grusskarte schon fertig. Ich dachte an eine Gute Besserungs-Karte. Das Motiv passt dafür richtig gut.


So und nun widme ich mich wieder meiner Woodland Goddess. Diese wird nämlich auch bald fertig sein. So hoffe ich doch. Eine dritte Grusskarte habe ich auch noch angefangen, diese aber leider nicht fertig bekommen. Das wird aber schon noch was in den nächsten Wochen.

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallo Sonja

    Die beiden Motive sind ja allerliebst!!:-)))

    Hast Du die WOC abonniert? Ist dieses Heft zu empfehlen?

    Wünsche Dir einen schönen Restsonntagnachmittag!

    Liebi Grüess
    Jacky

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja,
    deine beiden Karten sind supersüüüß geworden.

    Überhaupt sind deine letzten Posts alle toll (ich war soooo beschäftigt die letzten Tage, dass ich gar nicht zum lesen kam - du weißt ja warum ;-) )
    Einen sehr ähnlichen Post wird es in der Bloggerwelt bald doppelt geben, hihihihih!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  3. ganz süß die beiden Motive für die Karten, liebe Sonja

    LG Babs

    AntwortenLöschen

Das ist total nett von Dir, dass Du einen Kommentar hinterlassen möchtest. Ich freue mich schon ihn zu lesen.

Liebe Grüße
Sonja