Translate

Montag, 25. Januar 2010

Man sieht endlich das Ende......

.....einer Stickarbeit und was ist dann? Das Garn reicht nicht aus! Es ist jetzt leider nicht das erste Mal, das mir dies passiert, aber ich ärgere mich so sehr drüber, das es schon nicht mehr feierlich ist. Ich kann mich dafür gar nicht leiden. Am schlimmsten finde ich, das es noch bei einem UFO ist, was nun endlich fertig werden sollte. Jetzt liegt edas mittelalterliche T wieder in der Kiste und wartet auf das Garn, was ich mir noch bestellen werde. Man kann dann aber gleich die Chance nutzen und ein bissl mehr bestellen ;). Man kennt das ja, eine Docke ist einfach zu wenig. Ein Bild gibt es diesmal nicht, das lohnt sich nicht wirklich, ist eigentlich nur noch der Rahmen der fehlt, aber da er schon angefangen ist zu sticken, muss ich den nun auch fertig machen.
Am Camelot Sampler habe ich auch ein paar Stiche geschafft, nicht wirklich viel, aber es ist auch so mühselig über einen Gewebefaden zu sticken *stöhn*, das es im Moment schneller zur Seite gelegt wird als gedacht.
Diese Woche ist HAED-Woche angesagt und danch geht es an die Wichtelstickerei und das Geburtsbild für meine Kollegin, die Mitte März entbinden wird. Deswegen werden im Februar wenige Einträge hier erfolgen, ausser ich komme gut vorwärts damit. Hier gab es auch schon eine Änderung für das Geburtstagswichteln im Kreuzstichclub. Ich hatte was niedliches bestellt, aber das ist so klein, dass kann man höchstens als Karte nehmen, dabei wollte ich ein kleines Bild sticken. Ich habe nun was anderes gesehen, ein schönes Freebie. Ich hoffe, die Beglückte freut sich dann auch darüber.
Ich lasse den Februar mal ganz locker auf mich zukommen.


Liebe Grüße

Dienstag, 19. Januar 2010

Bamboo Fan und die Müdigkeit

Das neue Jahr hat angefangen und irgendwie hat der Alltagsstress einen schon wieder. So geht es mir zumindestens. Letzte Woche habe ich mal wieder am Bamboo Fan gearbeitet. Viel habe ich nicht geschafft, da ich abends teilweise so müde von der Arbeit war, das die Konzentration das nicht mehr richtig zuliess und da man sich nicht versticken möchte um aufzuziehen, habe ich immer nur ein paar Kreuzl gemacht. Samstag abend hatte ich aber auch genug von dem Fächer und somit kam nur dieser Fortschritt zustande. Stand vom 16.01.10:



Und dann wollte ich diese Woch auch am Camelot Sampler arbeiten, aber irgendwie sind meine Nerven dafür nicht geschaffen im Moment, so dass mein UFO namens "Mittelalterliches T" mittlerweile gut gewachsen ist. Event. bekomme ich das ja fertig in dieser Woche, was mich persönlich sehr freuen würde.


Liebe Grüße

Sonntag, 10. Januar 2010

"My Mess" ist fertig

Juhuu, ich habe das erste Motiv von meiner superlangen Stahsliste fertig. My Mess ist fertig! Da ich kein Freund von French Knots bin, habe ich Perlen verwendet und einen von den "Made in Love"-Anhängern als Ausrufezeichenpunkt. Finde passt ganz gut dahin. Wenn ich das Bild gerahmt habe, kommt es auf meine Nachttisch. Da ist es gut aufgehoben neben meinem Stickzauberer.



Eigentlich wollte ich diese Woche an meinem Camelot Sampler arbeiten, aber irgendwie war das nicht möglich. War abends aber auch ziemlich mpde von der Arbeit gewesen, da war was einfacheres mir lieber gewesen. Event. klappt es kommende Woche mit dem Camelot Sampler, der muss nun auch fertig werden, denn diejenigen die den bekommen, werden uns event. im Sommer besuchen. Bis dahin sollte er fertig sein.


Liebe Grüße

Montag, 4. Januar 2010

2. HAED-SAL Woche vorbei

und wieder war eine Woche sticken am HEAD angesagt gewesen. Ging gut voran, etwas über die Hälfte der Seite ist geschafft. Freue mich schon auf die nächste SAL-Woche, aber event. sticke ich auch zwischendurch mal eine kleine Runde an dem HEAD. Macht ja doch irgendwo Spass, auch wenn bei knapp 90 und so an die 29 Farben teilweise auf 300 Kreuze die Lust auch mal vergehen kann. Hier nun ein Bild vom Stand 03.01.10:





Liebe Grüße

Sonntag, 3. Januar 2010

Kleiner Pandagruss

Irgendwann musste ich auch mal diese Grusskarte fertig bekommen. Das Motiv ist von Joan Elliott und am BS habe ich ewig gesessen. Sieht man dem kleinen Kerl gar nicht an. Mal schauen wer die bekommt.



Mittlerweile habe ich Grusskarten sehr gerne, ausser der BS ist hartnäckig.

Liebe Grüße